Der südwestlichste Seehafen der Niederlande ist Breskens. Der Ausgangspunkt für viele Kanalüberquerer, die sich vor Beginn der Überfahrt ein wenig ausruhen wollen. Oder der erste Punkt, der wieder zu binden ist. Fischerei, Schiffbau und eine der größeren Stationen der Seerettungsdienst (KNRM) finden in Breskens ihre Heimat.