Die Gezeiten bestimmen den Rhythmus von Sint Annaland, denn das Dorf verfügt über einen Gezeitenhafen am Krabbenkreek und ist somit direkt mit der Oosterschelde, dem größten Nationalpark der Niederlande, verbunden.
Der Jachthafen und seine Einrichtungen sind dank seiner perfekten Lage besonders beliebt. Die besonderen Eigenschaften des Yachthafens sind ein öffentliches Geheimnis. Das Restaurant De Buutengaets befindet sich im Yachthafen und genießt einen guten Ruf. Auf der seltenen und schönen Außenterrasse am Wasser können Sie frischen Oosterschelde-Hummer genießen. Außerhalb des Hafens können Sie zum Schwimmen vor Anker gehen oder die Ruhe des Krabbenkreek genießen.
Kurz gesagt, dieser Hafen ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für die Gewässer von Zeeland.