Grevelingen

Erfahrung: 
  • Kinder
  • Natur
Wasserstraßentyp: 
  • Entspannen
Reisezeit: 
  • Woche

Standorte

Willemstad

Die Festungsstadt Willemstad verwöhnt ihre Besucher mit einer besonderen Kombination aus historischer und kulinarischer Gastfreundschaft mit zahlreichen netten Restaurants. Kulturgeschichtlich besonders interessant: das Mauritshuis, die Koepelkerk, das alte Rathaus und die Befestigungsanlagen, die die Stadt umgeben. Und herausfordernd durch die zerklüftete Landschaft, zum Beispiel um das Hollandsch Diep. Der Yachthafen bietet eine perfekte Basis für Ihren Fahrtörn.

Middelharnis

Bereits im Mittelalter wurden das Dorf Middelharnis und die umliegenden Polder mit vereinten Kräften vom Meer aus gesichert und war für viele Jahrhunderte ein Stützpunkt für Fischer. Heutzutage ein gemütliches Dorf mit mehreren Geschäften, Restaurants und Terrassen. Am südlichen Ufer des Haringvliets kommen wir an mehreren Vogelbrutgebieten vorbei. Hier herrscht seit vielen Jahren wieder die "scheinbare Flut" des Flusses, und diese Gebiete bieten Naturliebhabern eine wunderschöne Aussicht.

Hellevoetsluis

Marina Hellevoetsluis ist ein wunderschön gelegener Yachthafen, der mit geräumigen Liegeplätzen ausgestattet ist. Wenn Sie am Leuchtturm in den Yachthafen einlaufen, können wir die Liegeplätze hinter der Drehbrücke sehen. Der Hafen befindet sich in der Festung Hellevoetsluis. Sie und Ihr Schiff befinden sich also mitten in dem geschäftigen Zentrum, in dem im Sommer viele Veranstaltungen organisiert werden. Es gibt mehr als genug zu erleben, wenn Sie noch einen Tag länger bleiben möchten. Der Standort von Hellevoetsluis liegt zentral in der DELTA.

Tiengemeten (Schwimmstop)

Genießen Sie das Ankern in die Nähe von Tiengemeten, der einzigen "echten" Insel im Südwesten der Niederlande. Es kann nur mit der Fähre vom Hoekse Waard erreicht werden, daher die Oase der Ruhe in der weiten Natur des Deltas. Lernen Sie das grasende robuste Vieh, die sumpfigen Schilfgebiete, Tausende von Wasservögeln und jahrhundertealte Obstgärten kennen. Vielleicht haben wir Glück und entdecken sogar Biberburgen entlang des Ufers.

Bruinisse

Bruinisse ist die Heimat vieler Muschelangler. Aber aufgrund des Vorhandenseins eines großen modernen Yachthafens und einer großen Ferienanlage ist es hier während der Sommersaison immer gemütlich. Bruinisse liegt am größten Salzwassersee in Europa, dem Grevelingenmeer. Kristallklares Wasser ohne Gezeiten oder Strömungen.

Brouwershaven

Dies ist an der enormen Auswahl an Stopps auf dieser Wasserstraße zu erkennen. Wie die meisten alten Städte in Zeeland war Brouwershaven ein Fischerdorf, aber auch ein Ort, an dem Handel betrieben wurde. Der Wohlstand, den dies brachte, ist auch hier in schönen Fassaden und Gebäuden am Hafen wunderschön erhalten. Kristallklares Salzwasser, gemütliche Städte, Inseln mit schönen modernen Stegen inmitten der Natur und das alles ohne den Einfluss der Gezeiten. Grevelingensee, ein wahres Paradies für viele!

De Heen

De kleine, gemütlichen Hafen inmitten der Schilfrohrbuntungen der Provinz Brabant bietet eine wunderbare Basis. Schlendern Sie auf Pfaden durch das Vogelparadies Dintelse Gorzen oder sehen Sie die reiche Natur vom Vogelhaus aus in diesem Wandergebiet. Auch in Beneden Sas gibt es viel zu entdecken. Machen Sie einen Rundgang durch den historischen Schleusenkomplex oder erklimmen Sie die 15 Meter lange Treppe, die am Bunker gebaut wurde, um das Naturschutzgebiet von oben zu erleben. Danach können Sie Ihren Hunger oder Durst im schönen Bauerngarten des Restaurants Beneden Sas stillen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wenn Sie bei unserer Bootsvermietung in Willemstand, in der Nähe von Zeeland, direkt eine Motoryacht reservieren möchten, können Sie hier buchen. Wünschen Sie lieber erst noch mehr Informationen über die Yachten, die Fahrgebiete oder unseren Service? Nehmen Sie dann bitte gern Kontakt mit uns auf. 

Newsletter

© Dutch Yacht Rentals | Webdesign & -Development De Werkkamer