Rund um Zeeland

Zeeland… …ein Kreuzfahrtgebiet mit so viel Vielfalt und Möglichkeiten. Hier finden Sie ein Törnvorschalg für eine Bootsfahrt entlang der berühmteren Orte der Provinz.

Nachdem wir Willemstad verlassen hatten, nahmen wir Kurs auf Bruinisse, immer noch ein sehr aktiver Fischereihafen, aus dem ein Großteil der niederländischen Muschelernte kommt. Dann besuchten wir nicht nur Zierikzee, sondern fuhren auch das Veerse Meer hinauf, um das malerische Veere zu sehen, und am nächsten Tag fuhren wir nach einer Rundfahrt um den See selbst langsam in Richtung Goes. Eine der echten zeeländischen Städte mit viel Aktivität und Gemütlichkeit. Mehr abseits am Kai oder mitten in der Altstadt. Nach einem Tag, an dem man so viel gesehen hat, ist es schön, die Weite der Oosterschelde wieder zu genießen. Kosten Sie das Salz und lassen Sie sich den Wind durchs Haar wehen. Wir beenden den Tag in diesem anderen echten Fischereihafen, Yerseke. Die Leute arbeiten hier wirklich noch, das sieht man an allem. Frische Austern, wie die Zucht verläuft und vieles mehr sehen Sie direkt vor Ihren Augen. Und natürlich können Sie all das herrliche Essen in einem der vielen Restaurants genießen. Nach und nach müssen wir den Kurs wieder nach Hause verlagern. Aber bevor wir den letzten Teil segeln, gehen wir zuerst wieder auf das Süßwasser.
Über die Schelde-Rheinverbindung gelangen wir in das gemütliche Brabant Bergen op Zoom. Von hier aus ist es ein schöner Tagesausflug zurück nach Hause über den Volkerak, bis wir in der Ferne wieder das Rotlichtviertel von Willemstad auftauchen sehen.

Erfahrung: 
  • Dörfer und Städte
  • Kinder
  • Kulinarisch
  • Natur
Wasserstraßentyp: 
  • Abenteuerlich
Reisezeit: 
  • Woche

Standorte

Willemstad

Die Festungsstadt Willemstad verwöhnt ihre Besucher mit einer besonderen Kombination aus historischer und kulinarischer Gastfreundschaft mit zahlreichen netten Restaurants. Kulturgeschichtlich besonders interessant: das Mauritshuis, die Koepelkerk, das alte Rathaus und die Befestigungsanlagen, die die Stadt umgeben. Und herausfordernd durch die zerklüftete Landschaft, zum Beispiel um das Hollandsch Diep. Der Yachthafen bietet eine perfekte Basis für Ihren Fahrtörn.

Bruinisse

Bruinisse ist die Heimat vieler Muschelangler. Aber aufgrund des Vorhandenseins eines großen modernen Yachthafens und einer großen Ferienanlage ist es hier während der Sommersaison immer gemütlich. Bruinisse liegt am größten Salzwassersee in Europa, dem Grevelingenmeer. Kristallklares Wasser ohne Gezeiten oder Strömungen.
Bruinisse

Zierikzee

An der Mündung der Oosterschelde ist er für viele ein Wahrzeichen: der stumpfe Turm von Zierikzee. Der lange Versorgungskanal hat am Ende eine große Hochwasserschleuse, die die Stadt immer noch vor Hochwasser und Stürmen schützt. Zierikzee ist eine lebhafte Stadt, und der Hafen der Passanten liegt in Schussdistanz zu vielen Terrassen, Geschäften und Restaurants. Natürlich kann man hier auch die vielen "salzigen Köstlichkeiten" genießen und es werden viele Muscheln oder Oosterschelde-Hummer gegessen.

Veere

Vom Veerse Meer aus können wir die Stadt mit der charakteristischen Silhouette der Großen Kirche schon von weitem sehen. Vom Wasser aus laufen wir in den alten Hafen von Veere ein. Entdecken Sie das Labyrinth der Straßen und genießen Sie dieses lebendige Freilichtmuseum. Der Gang durch die Befestigungsanlagen lohnt sich wirklich. Die vielen Terrassen am Hafen laden Sie ein, einen herrlichen Blick über das Veerse Meer oder den Hafen zu genießen.

Goes

Der mittelalterliche Hafen ist wegen der Aussicht auf die schönen historischen Gebäude ein fantastischer Ort zum Liegen. Die Kaimauern des Stadthafens gehören zu den Nationaldenkmälern. Die Namen der Kais erinnern uns noch immer an die Waren, die hier eintrafen: Rasenkai, Bierkai. Geht direkt hinter dem Grote Markt, wo sich die meisten Geschäfte befinden. Zweimal pro Woche, am Dienstag und Samstag, können Sie den gemütlichen Wochenmarkt in Goes mit verschiedenen Ständen besuchen.

Yerseke

Wir landen in der Wiege der seeländischen Auster: Yerseke (ausgesprochen "ierseke"). Auch für diejenigen, die nicht unbedingt zu den kulinarischen Adepten gehören, ist dieser Ort absolut einen Besuch wert. Das Austernmuseum und die Erklärung über die Kultivierung dieses "Salzgoldes" ist ein Spaß für jedermann. Und wenn Sie ein Fan von Muscheln sind, dann ist dieser Hafen natürlich ein absolutes "Muss". Salt und Zeeland bekommen hier wirklich ihre körperliche Form!

Bergen op Zoom

Da wo die Provinzen Brabant und Zeeland einander küssen, liegt die jahrhundertealte Perle, Bergen op Zoom. Genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten und Geschmackskultur in historischem Ambiente. Die mittelalterlichen Straßen und Plätze bieten viele Stunden des Spaziergangsvergnügens. Die engen Gassen, alten Plätze und schrulligen Denkmäler erzählen die Geschichte einer reichen und bewegten Vergangenheit, die mehr als achthundert Jahre zurückreicht. Es gibt mehr als 800 Denkmäler im Stadtzentrum, uns fehlen die Augen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wenn Sie bei unserer Bootsvermietung in Willemstand, in der Nähe von Zeeland, direkt eine Motoryacht reservieren möchten, können Sie hier buchen. Wünschen Sie lieber erst noch mehr Informationen über die Yachten, die Fahrgebiete oder unseren Service? Nehmen Sie dann bitte gern Kontakt mit uns auf. 

Newsletter

© Dutch Yacht Rentals | Webdesign & -Development De Werkkamer